Margit Goeltzer

Vita:

  • 1966 Ausbildung zur Mode-Designerin mit Studiengängen Zeichnung/ Entwurf
  • Berufliche Tätigkeit im Modedesign
  • Entwurf eigener Kollektionen und grafische Gestaltung in der Werbung
  • 2006-2008 Hauptstudium Malerei an der Europäischen Kunstakademie Trier
  • Studienaufenthalte in der Toskana und Paris

 Ausstellungen:

  • „Spannungsbilder“, Galerie der Volksbank Hachenburg (E)
  • „Computer und Kunst“, Fujizu, Frankfurt (G)
  •  „Westerwälder Kunsttage“, Stadthalle Altenkirchen (G)
  •  „ Kunst und Geld“, Galerie der Bundesbank Hachenburg (G)
  • „Kunstmeile“, Dresdener Bank Bad Marienberg (E)
  •  „Kunst in alten Mauern“, Rittersaal im Schloß Friedewald (G)
  • „Blickfang 08“, Galerie der Kreissparkasse Montabauer (E)
  •  „Arthroskopie“, Jung-Stilling-Krankenhaus, Siegen (G)
  • „Kunstmarkt“, Galerie der Europäischen-Kunstakademie Trier (G)
  •  „Mode & Kunst“, Modehaus Marco, Koblenz (E)
  •  „Gefühlswelten“, Amtshofgalerie, Bad Camberg (G)
  •  „Cinema“ Filmfestspiele Matrix, Hachenburg (E)
  •  „Dauer und Wandel“, Synagoge Polch mit Bildhauer Dieter Heuft (G)
  • „Bilder des Sports“, Jahresaustellung in der Galerie des Golfclub
    Bad Neuenahr (E)
  • „Moneta“, Frauenmuseum, Bonn (G)
Veröffentlicht unter Künstler | Hinterlasse einen Kommentar

Kommentar schreiben:

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*